Download Die Bibel im 21. Jahrhundert: Eine Analyse biblischer Texte by Ingo Löwenstrom PDF

By Ingo Löwenstrom

Innerhalb der letzten Jahrzehnte hat sich in der Erforschung der biblischen Texte vieles getan. Nicht nur neue archäologische Funde sind in die Beurteilung der Bibel eingeflossen, sondern auch die Untersuchungsmethoden und Textanalysen haben sich verfeinert und werden berücksichtigt. Eines hat sich nicht geändert: Der Einfluss der Bücher der Heiligen Schrift auf die Kultur des Judentums und des christlichen Abendlandes. Die erstmals formulierten Rituale und Handlungen, von der Taufe, über die Hochzeit und Patenschaft, bis zur Beerdigung, sind Bestandteil unseres Lebens geworden und aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Texte der biblischen Autoren haben Eingang gefunden in unsere Sprichwörter und Redewendungen. Die Bibel hat im Laufe der Jahrhunderte Kunst und Kultur beeinflusst, Verdi ließ sich von der Bibel genauso inspirieren, wie Nostradamus, Goethe oder Rilke. Die Bibel im 21. Jahrhundert informiert über die unterschiedlichsten Ausgaben der Heiligen Schrift und stellt die einzelnen Bücher der Bibel vor. Dieses Buch zeigt die verschiedensten Einflüsse auf unsere Gesellschaft und bietet dem Leser Hintergrundinformationen und Forschungsergebnisse zu vielen bekannten und interessanten Textpassagen an. Unter diesem Aspekt wird auf über six hundred Seiten jedes Buch der Bibel vorgestellt und besprochen. Die Arbeit an dem Werk 'Die Bibel im 21. Jahrhundert' begann im Januar 2001 und wurde im April 2015 vollendet.

Show description

Read More →

Download Es werde Licht: Die sieben Schlüssel zur aramäischen Welt by Rocco Errico PDF

By Rocco Errico

Allzu oft wird außer acht gelassen, dass die nahöstlichen Verfasser der Bibel für ihre Landsleute schrieben und nicht für uns moderne Menschen der westlichen Welt. Aus Unkenntnis nahöstlichen Denkens, Lebens und Fühlens sowie des alltäglichen Sprachgebrauches sind viele Bibelstellen falsch übersetzt worden. Andererseits wurden alte semitische Sprichwörter oder Redensarten wörtlich übersetzt, wodurch ihr Sinn verloren ging.
Rocco Erricos sieben Schlüssel geben uns westlichen Menschen "nahöstliche Augen", mit denen wir die geheimnisvolle und oft schwer verständliche aramäische Welt der Bibel sehen und verstehen lernen.

Show description

Read More →

Download Ist Gott käuflich?: Die Rede vom Opfertod Jesu auf dem by Josef Imbach PDF

By Josef Imbach

Die christliche Erlösungslehre auf dem Prüfstand

- Eine kritische Neudeutung, in der die Erlösung ein Versprechen und keine Drohung mehr ist

Gott, der Vater, opfert Jesus, seinen Sohn, damit sein Zorn gegen die Menschen besänftigt werde – was once wie mittelalterliche Ideologie klingt, ist offizielle Theologie der Kirchen. Bei jeder Abendmahls- oder Eucharistiefeier wird des »Opfers« Jesu gedacht: »Gestorben für unsere Sünden«.

Einer solchen »Opfertheologie« stehen heute viele Gläubige skeptisch gegenüber. Die Vorstellung, dass Gott seine Zuwendung zum Menschen von Verzicht, Sühne und Kasteiungen abhängig macht, ist ihnen unerträglich.

Josef Imbach nimmt diese Kritik ernst. Er greift die bestimmenden Merkmale der hergebrachten Erlösungslehre auf und deutet sie neu. So erschließt er ein Verständnis von Erlösung, das keinerlei Drohungen, dafür aber eine Verheißung beinhaltet.

Show description

Read More →

Download Das Reich der Konfessionsparteien: Konfession als Argument by Frank Kleinehagenbrock PDF

By Frank Kleinehagenbrock

Im Rahmen der Verfassungsordnung, die der Westfälische Friede hervorgebracht hat, wurden zahlreiche Konflikte in den Territorien und auf Reichsebene konfessionell aufgeladen, um die Reichsinstitutionen (Reichskammergericht, Reichshofrat, Reichstag und Kaiser) und somit die Reichsöffentlichkeit einzubeziehen. Der konfessionelle Dissens wurde Teil der politischen Kultur des Reiches und diente damit letztlich seiner Stabilisierung.

Show description

Read More →

Download Blickkontakte: Ungewöhnliche Begegnungen mit Jesus (German by Heidemarie Langer PDF

By Heidemarie Langer

Ein sprechendes Boot, eine erzählende Hand, ein Brunnen, der eine eigene Sicht der Dinge hat: Heidemarie Langer überrascht durch ungewöhnliche Erzählperspektiven. Ihre Blickkontakte schließen altbekannte Jesusgeschichten wie den von der Sturmstillung oder von der Frau am Brunnen neu auf. Ergänzt durch die Originalgeschichten entsteht ein Bibellesebuch der besonderen artwork: Für Gläubige und Ungläubige, für Gemeinde, Hauskreis oder für biblische Momente Zuhause.

Show description

Read More →

Download Die Christen: Expedition zu einem unbekannten Volk (German by Uwe Bork PDF

By Uwe Bork

Beichtstuhl, Abendmahl, Bibelkreis: used to be Christen glauben hat sie im ehemals christlichen Abendland zu Exoten werden lassen. Wer sind diese Menschen, die sich heute noch auf einen Mann berufen, der vor rund 2000 Jahren in Jerusalem hingerichtet wurde? Uwe Bork lädt ein zu einer excursion ins unbekannte Land des Christentums: Geschichten und Geschichte, Gebote, Gebräuche und Gruppierungen - überraschend und unterhaltsam.

Show description

Read More →

Download Peterchens Mondfahrt - Peter Sloterdijk, die Religion und by Siegfried Grillmeyer,Erik Müller-Zähringer,Johanna Rahner PDF

By Siegfried Grillmeyer,Erik Müller-Zähringer,Johanna Rahner

Eine Mondfahrt ist eine ernste Sache. Sie ist ein Ausgriff auf die Transzendenz - mit hilfreicher Unterstützung der Naturkräfte. Den Seefahrten der Neuzeit vergleichbar, ist sie Sinnbild einer Moderne, die nicht zuletzt Gott den Himmel zunehmend entzogen hat.

Peter Sloterdijk ist ein ernst(zunehmend)er Philosoph ? Für manche schweben Sloterdijks philosophische Gedankenflüge in Sphären, in denen nichts als dünne Luft, darin gar manche Blase zu finden ist. Andere schätzen seine zeitdiagnostischen Analysen jener Aus- und Übergriffe des in ‚Vertikalspannung‘ existierenden modernen Menschen, der sich nicht nur nach der Decke streckt, sondern gegen die Deckelung selbst revoltiert.

Wie hält es der Sphärenforscher Sloterdijk mit der faith ? Welche Herausforderungen und Anstöße hält er für die Theologie bereit? In diesem Band geben eine katholische Theologin und fünf katholische Theologen aus verschiedenen Perspektiven eine Antwort. Es geht dabei immer auch um die Fragen der Zeit, um die hoffnungsvollen Ausfahrten der Neuzeit bzw. Moderne: Enden sie im Eismeer? Es geht um unsere Mondfahrten: Enden sie als Bruchlandung?

Show description

Read More →

Download Glücklich wollen wir mit Sicherheit sein: Augustinus' Suchen by Michael Klaus Wernicke PDF

By Michael Klaus Wernicke

Augustinus (354-430) gehört zu den großen Gestalten der Geistesgeschichte. Sein Denken hat die Entwicklung der westlichen Kultur wesentlich mitbestimmt. Zugleich hatte er von Anfang an Gegner. Manchen Philosophen und Theologen galt und gilt er als Erfinder des willkürlich strafenden Gottes, als jemand, der in seiner Theologie eine Logik des Schreckens entwickelt hat.

Demgegenüber stellt Michael Klaus Wernicke Augustinus als großen Glückssucher vor, als einen Mann, für den das Suchen nach dem Glauben die Suche nach Glück ist. Als jemanden, dem es nicht zunächst um ethical geht, sondern um das Glück im Glauben, das sich vollenden soll im Schauen.

Als Augustinus einmal einen Bettler sah, der betrunken seine Scherze machte, sagte er zu seinen Freunden: "Seht euch den an. Er ist glücklich, ist in einem Zustand, den wir mit all unserer Plackerei zu erreichen suchen und doch nicht erreichen."

Show description

Read More →

Download Anpacken statt Aussteigen: Der Auftrag der Christen in by Alois Glück,Joachim Frank PDF

By Alois Glück,Joachim Frank

Es ist Zeit, dass sich die katholische Kirche, vor allem die Laien und ihre Organisationen wieder den Menschen zuwenden und das Zusammenleben aus christlichem Geist mitgestalten. Schluss mit Selbstbeschäftigung und Nabelschau! Zweifellos hat der dramatische Vertrauensverlust viele Kräfte gebunden, aber auch neue Entwicklungen ermöglicht. Alois Glück ermutigt Christen und Katholiken, sich gesellschaftlich und kirchlich zu engagieren. Ein Buch, das Mut macht, aufzubrechen statt auszusteigen.

Show description

Read More →

Download Lerngeschichte der Kirche hinsichtlich der Menschenrechte – by Christine Meiners PDF

By Christine Meiners

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, observe: 1,3, Universität Osnabrück (Katholische Theologie), Veranstaltung: Kirche - Anwältin der Menschenrechte, Sprache: Deutsch, summary: „Jeder Staat hat die vorderste Pflicht, seine eigene Bevölkerung vor schweren und anhaltenden Verletzungen der Menschenrechte zu schützen." Angesichts des 60. Jahrestages der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte (AEMR) bekräftigte Papst Benedikt XVI. die Gültigkeit der Menschenrechte, die uneingeschränkt für alle Menschen gelten. Er fordert diese Rechte für alle Völker ein. Jegliche Gleichgültigkeit gegenüber Staaten, die diesen Schutz nicht garantieren können, sei zu vermeiden. So fordert Benedikt der XVI. ein Interventionsrecht der internationalen Gemeinschaft, um für die Menschenrechte einzutreten.
„Jede Demokratie braucht kontrollierbare Regierungen, eine unabhängige Justiz und eine freie Presse“. Die Katholische Kirche zeigt sich als Anwältin der Menschenrechte, als politisches Vorbild.
Für diese Hausarbeit tut sich die Frage auf, wie sich die place der Katholischen Kirche hinsichtlich der Menschenrechte entwickeln konnte. Hierbei wird auch Bezug auf die historischen Hintergründe genommen.

Show description

Read More →